Beratung und Seminare zum Beschäftigten-Datenschutz und zur Mitbestimmung von IT-Systemen – das ist die dtb - Datenschutz- und Technologieberatung!

Die dtb - Datenschutz- und Technologieberatung berät Betriebsräte und Personalräte bei der Regelung von Cloud- und IT-Systemen und entwickelt Dienst- und Betriebsvereinbarungen. Wir beurteilen die Technik und Systeme, beraten Personal- und Betriebsräte und schützen so die personenbezogenen Daten der Beschäftigten!

Das Schloss in unserem Logo symbolisiert den Ansatz der Technologieberater der dtb – die Möglichkeiten der Systeme zu beurteilen, um so wenig Leistungs- und Verhaltenskontrolle wie möglich zuzulassen!

Und das ist auch die Aufgabe von Personal- und Betriebsräten mit ihren Mitbestimmungsrechten die Persönlichkeitsrechte der Beschäftigten in den Betrieben und Dienststellen abzusichern.

Doch warum sollen wir als Arbeitnehmervertretungen überhaupt die Daten der Beschäftigten schützen, wenn sie doch bei Facebook und Co ihre Daten quasi in die Welt hinausposaunen?

Facebook, Twitter, Instagramm sind Privatsache der Kolleginnen und Kollegen. An der Arbeit jedoch, sollen die personenbezogenen Daten nicht als Dauerüberwachung ausgewertet werden. Zum einen könnten so Vorgaben für schnelleres Arbeiten entwickelt werden und auf der anderen Seite kann die komplett gläserne Arbeit Stress auslösen.


„Wir haben doch nichts zu verbergen!“

 Diese Aussage vieler Kolleginnen und Kollegen, die von Personal- und Betriebsräten berichtet werden, finden immer da ihr Ende, wenn dieselben Personen von ihren Führungskräften auf Fehler, langsames Arbeiten oder ähnliches angesprochen werden. Dann steht eher die Frage im Raum: „Woher weiß mein Chef / meine Chefin das?“

Genau aus den IT-Systemen der Arbeitgeberin, in denen die Beschäftigten angeblich nichts zu verbergen haben!


Wie gehen wir als Gremium denn vor und wie hilft uns die dtb?

Basis für jede Aktivität zur Regelung von IT-Systemen ist die Anforderung von Unterlagen zum IT-System von der Arbeitgeberin. Schon in dieser Phase unterstützen wir die Personal- und Betriebsräte durch


Und wie können wir die dtb zu uns holen?

Ihr beschließt, dass Ihr zur Beurteilung der Themen und Sachverhalte zur Beratung und zum Abschluss einer Betriebsvereinbarung zum IT-System externen Sachverstand benötigt, da Eure Sachkunde im Gremium dafür nicht ausreicht. Die folgende Grafik zeigt Euch diesen Prozess:

Wenn Ihr tiefer in ein Thema einsteigen wollt oder Euch auf die Verhandlungen vorbereiten wollt, könnt Ihr auch in unserem aktuellen Seminarprogramm unter dtb-seminare.de nachschauen und ein Seminar besuchen.

Die dtb - Datenschutz- und Technologieberatung kümmert sich als Beisitzer in Einigungsstellen auch darum, technische Sachverhalte in diese Art von Verhandlungen einzubringen. Wir verfügen hierbei über vielfältige Erfahrungen aus diversen Einigungsstellenverfahren zu unterschiedlichen Systemen. Hierbei konnten die Kolleginnen und Kollegen der dtb dafür sorgen, dass die Einigung die technischen Möglichkeiten der Cloud- und IT-Systeme zur Leistungs- und Verhaltenskontrolle ausreichend berücksichtigt.

Die Grundlagen unserer Arbeit könnt Ihr der folgenden Grafik entnehmen:

Wenn Ihr Fragen zu unserer Arbeit habt oder schon ein konkretes Anliegen vorbringen wollt, kontaktiert uns unter der anfragen@dtb-beratung.de oder über die +49 (0) 561 70 575 70

Wir freuen uns, Euch zu unterstützen

Euer Team der dtb - Datenschutz- und Technologieberatung

Ihr könnt uns auch virtuell besuchen unter https://www.dtb-beratung.de/ueber-uns/ und uns sowie unsere Bürohunde kennenlernen.

Info-Seite der dtb auch als PDF-Datei zum download hier...

 

| Homepage | nach oben | zurück |

(C) 1998 - 2021 - 23 Jahre SoliServ - Betriebsvereinbarungen & Tarifverträge & Community