Datenschutzmeldungen

Das Virtuelle Datenschutzbüro ist ein einheitliches Einstiegsportal zum (vornehmlich deutschsprachigen) Datenschutzwissen im Internet. An dieser Stelle finden Sie alle News-Meldungen von datenschutz.de

2024

Pressemitteilung LfDI Rheinland-Pfalz: Bürgerfreundlich und modern – Online-Auftritt des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in neuem Design

Pressemitteilung des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz Die Webseite des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz präsentiert sich in neuem Design. Auf datenschutz.rlp.de können Nutzerinnen und Nutzer ab sofort noch

Weiterlesen »

Pressemitteilung LfDI Rheinland-Pfalz: Bürgerfreundlich und modern – Online-Auftritt des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in neuem Design

Pressemitteilung des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz Die Webseite des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz präsentiert sich in neuem Design. Auf datenschutz.rlp.de können Nutzerinnen und Nutzer ab sofort noch

Weiterlesen »

KDSA veröffentlicht ihren 8. Tätigkeitsbericht

Pressemitteilung der Kirchlichen Datenschutzaufsicht der ostdeutschen Bistümer und des Militärbischofs vom 22.03.2024 Die KDSA Ost (Kirchliche Datenschutzaufsicht der ostdeutschen Bistümer und des Katholischen Militärbischofs) hat ihren 8. Tätigkeitsbericht herausgegeben. Im Berichtsjahr feierten die Datenschutzgesetze ihr

Weiterlesen »

BfDI stellt 32. Tätigkeitsbericht vor

Pressemitteilung des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit vom 20.03.2024 Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI), Professor Ulrich Kelber, hat am Mittwoch der Präsidentin des Deutschen Bundestages seinen Tätigkeitsbericht für das

Weiterlesen »

Geburtsdatum als Pflichtfeld in Webshops oft rechtswidrig

Pressemitteilung des Landesbeauftragten für den Datenschutz Niedersachsen vom 20.03.2024 Beim Einkaufen in Online-Shops darf im Rahmen eines Bestellprozesses nicht ohne Weiteres das Geburtsdatum als zwingende Angabe abgefragt werden. Diese von der Datenschutzaufsicht Niedersachsen vertretene Rechtsauffassung

Weiterlesen »

BfDI begrüßt die europäische KI-Verordnung

Pressemitteilung des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit vom 13.03.2024 Das Europäische Parlament hat heute die Verordnung zur Festlegung harmonisierter Vorschriften für Künstliche Intelligenz (KI-Verordnung) der EU verabschiedet. Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und

Weiterlesen »
Skip to content